Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Wenn ich zurückkomme, ist Sommer
Kollation: A. d. Niederländ., geb., farb. illustr., 91 S.
Verlag, Jahr: WooW Books in Atrium, 2020
ISBN: 978-3-96177-053-3
Kategorie: Belletristik
Schlagwort: Pferd, Philosophisches
Alter: mehrere Stufen
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 30.06.2020
Wenn ich zurückkomme, ist Sommer
Anne kennt sich mit Pferden aus, denn ihr Vater züchtet schwere, kräftige und gute Arbeitspferde. Genau richtig, um Holz aus dem Schwarzen Wald zu ziehen. Onkel Theo braucht so ein Pferd. Weil Annes Vater keine Zeit hat, es seinem Bruder zu bringen, entschliesst sich seine Tochter dafür. Das Pferd Wilma kennt den Weg nicht, aber Anne weiss, dass dieser dem Fluss entlangführt. Gut gerüstet macht sie sich auf und will im Sommer wieder zurück sein.
> Zielbewusst, furchtlos und mit gesundem Selbstvertrauen zieht ein Mädchen mit seinem Pferd Tag für Tag weiter in die weite Welt. Jedes Kapitel erzählt von Begegnungen mit Menschen. So erhält die märchenhafte Geschichte Tagebuchcharakter, eignet sich aber auch zum Vorlesen. Bilder in rot-braun-gelb gehaltenen Farbtönen ergänzen den poetischen Text ausgezeichnet. Schwungvoll ist der Pinselstrich beim Pferd, streng ornamental z. B. bei Kleidern. Das hübsche Cover mit den eingestreuten Glanzeffekten rundet die herzerwärmende Erzählung ab. Katharina Siegenthaler