Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Weniger ins Meer
Kollation: A. d. Engl., geb., farb. illustr., 64 S.
Verlag, Jahr: arsEdition, 2019
ISBN: 978-3-8458-3440-5
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Klima, Umweltprobleme
Alter: ab 7
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 16.10.2019
Weniger ins Meer Was du tun kannst, um Plastik und Müll zu vermeiden
Der Grosse Pazifische Müllteppich fasst die dreifache Fläche Frankreichs und enthält rund 1,8 Billionen Plastikteile. Nebst derartigen Fakten wird sachlich erklärt, wie die Rohstoffe Plastik, Glas, Metall und Papier hergestellt, genutzt und fachgerecht recycelt werden. „Vermeiden“ und „Wiederverwenden“ sind die Schlagworte, welche dazu anregen, den Müll zu trennen und achtsamer mit den Ressourcen umzugehen. Glas zum Beispiel lässt sich beliebig oft recyceln – Papier dagegen nur höchstens siebenmal.
> In diesem Kindersachbuch werden Tatsachen und Hintergrundtexte verständlich und kurz formuliert. Zahlreiche Fotos und informative Grafiken sowie die verschiedenen Schriftarten und -grössen sprechen Kinder unterschiedlichen Alters an. Nach jedem Kapitel kann das neu erworbene Wissen spielerisch getestet werden. Ein Glossar klärt auch komplexe Begriffe wie „fossile Brennstoffe“ kindgerecht. Deshalb: Upcycling statt "Drastic Plastic and Troublesome Trash", wie der Originaltitel lautet. Nathalie Fasel