Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Storys für Kinder, die die Welt retten wollen
Kollation: A. d. Ital., geb., farb. illustr., 263 S.
Verlag, Jahr: Rowohlt, 2020
ISBN: 978-3-499-00325-7
Kategorie: Sachbuch
Alter: ab 13
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 11.05.2020
Storys für Kinder, die die Welt retten wollen
Auf der ganzen Welt treten Menschen für den Umweltschutz ein. So gründet Leonardo Di Caprio eine Stiftung, produziert Dokumentarfilme, die sich mit Klimawandel und Umweltzerstörung befassen. Die Schauspielerin Emma Watson engagiert sich nicht nur für umweltverträgliche Mode, sondern ebenso als UN Sonderbotschafterin für Frauen- und Mädchenrechte. In Nairobi gründet 1977 Wangari Maathai die Green Belt Movement, um gemeinsam mit Frauen einen Baumgürtel um die Wüstenzone der Sahara zu schaffen. Gegen die Umweltverschmutzung in China kämpft Jun Ma.
> Sechzehn Biografien bekannter und unbekannter Männer und Frauen, die sich auf unterschiedliche Weise und mit allerlei Projekten für den Erhalt der Umwelt, Klimaschutz und Menschenrechte einsetzen, vereint diese Anthologie. Die eindrücklichen Illustrationen ergänzen perfekt die Texte. Die aufschlussreiche Lektüre spricht nicht nur am Thema interessierte junge Lesende an, sondern ebenso Erwachsene. Ein empfehlenswertes Buch für Schulbibliotheken. Martina Friedrich