Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Snöfrid aus dem Wiesental – Das wahrlich grosse Geheimnis von Appelgarden
Reihe: Snöfrid aus dem Wiesental
Kollation: Geb., farb. illustr., 121 S.
Verlag, Jahr: Arena, 2018
ISBN: 978-3-401-71325-0
Kategorie: Belletristik
Schlagwort: Abenteuer, Fantasie
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 30.01.2019
Snöfrid aus dem Wiesental – Das wahrlich grosse Geheimnis von Appelgarden
Der Herbst hält Einzug und von Snöfrids Lieblingsfrucht (dem Apfel) ist im ganzen Wiesental nichts zu sehen. Mit knurrendem Magen macht sich das kleine Wesen auf den Weg nach Appelgarden. Doch der geheimnisvolle Ort wird nicht so schnell erreicht wie geplant. Auf seiner abenteuerlichen Reise schlichtet Snöfrid einen Zwist zwischen Gnomen und Bibern und befreit mit einem listigen Trick die gefangen gehaltenen Tierkinder des Tales.
> Nach den einleitenden Worten des Autors taucht der Leser sofort in die Welt des wortkargen Snöfrid ein. Die kindgerechte und unterhaltsame Sprache richtet sich an eine breite Leserschaft. Kleine, bunte, comicähnliche Illustrationen am seitlichen Bildrand begleiten den Text. Eine Landkarte vom Wiesental gibt zu Beginn und am Ende des Buches einen geografischen Überblick. Sowohl ein spannendes Vorlesebuch (Aufteilung in 11 Kapitel) als auch ein Buch für starke Jungleser. Annina Otth