Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Sechs kleine Vögelchen
Kollation: A. d. Französ., geb., farb. illustr., unpag., Pop-Up
Verlag, Jahr: Kleine Gestalten, 2019
ISBN: 978-3-89955-827-2
Kategorie: Bilderbuch
Alter: Kleinkinder
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 26.09.2019
Sechs kleine Vögelchen
Der erste stärkt sich noch rasch mit Sonnenblumen, einer muss sich vor Fressfeinden in Acht nehmen, im Winter tummelt er sich im Schnee und im Frühling ... Doch wer ist der kleine Vogel mit dem kurzen Schwanz, dem langen Schnabel, rostroten Bauch und blauschwarzen Gefieder, durch dessen Augen ein auffälliger schwarzer Streifen führt?
> Mit dem Aufschlagen jeder Doppelseite enthüllt sich den Lesenden ein Stück Lebensraum des Kleibers, auch Spechtmeise genannt, im wiederkehrenden Kreislauf des Lebens. Wunderschön dreidimensional gestaltete Bilder, an deren Betrachtung auch Erwachsene Freude finden, machen den künstlerischen Charme von Bernard Duisit sichtbar, nicht zuletzt durch die kluge Koloration sowie die naturgetreue Abbildung des Kleibers. Ergänzt werden die prächtigen Illustrationen durch kleine, einfache Reime von Olivia Cosneau, mit denen die Allerkleinsten auch die Zahlen von eins bis sechs lernen können. Ein wunderschön gestaltetes Pop-up-Kleinod, das Jung und Alt erfreut. Christina Weirich