Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Remember the Fun
Kollation: A. d. Engl., Broschur, 369 S.
Verlag, Jahr: cbt, 2018
ISBN: 978-3-570-31186-8
Kategorie: Belletristik
Schlagwort: Liebe, Tod
Alter: ab 13
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 18.07.2018
Remember the Fun
Zoey hat einen Plan. Sie will ihren Ex-Freund zurückerobern. Das muss möglich sein, denn sie ist mit Finn unterwegs nach Melbourne ans Konzert ihres Lieblingssängers, auch wenn ihr Ex jetzt mit ihrer Freundin Cass mitreist. Mit von der Partie sind auch der gutaussehende Luc und dessen fröhliche Schwester Jolie. Zoey hat eine schwere Zeit hinter sich, denn nach dem Unfalltod ihres Bruders ist sie auf die schiefe Bahn geraten. Doch jetzt soll mit Finns Hilfe alles wieder besser werden.
> Dieser Roman ist dem Genre der Sick-Lit, der Literatur, die von Krankheit erzählt, zuzuordnen. Die Trauer um ihren Bruder belastet Zoey psychisch. Erst spät im Verlauf der Geschichte zeigt sich, dass auch Jolie unheilbar krank ist und sterben wird. Mit diesem Roadtrip erfüllt sie sich einen letzten Herzenswunsch. Der Text mit den echt wirkenden Figuren entwickelt einen starken Sog. Letztlich ist es die unverhofft wachsende Liebe zwischen Zoey und Luc, die den Überlebenden hilft, Trost zu finden. Béatrice Wälti-Fivaz