Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Mulgheta
Kollation: Geb., farb. illustr., unpag.
Verlag, Jahr: Jacoby & Stuart, 2017
ISBN: 978-3-946593-41-6
Kategorie: Bilderbuch
Schlagwort: Behinderung, Fussball
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 12.04.2018
Mulgheta Ein Tag im Leben eines blinden Fussballspielers
Mulgheta joggt durch den Park, geht zur Arbeit und ins Fitness. Abends kocht er etwas Leckeres. Ein ganz gewöhnlicher Tag – auch für ihn. Doch Mulgheta ist blind. Darum berührt er beim Joggen den Arm seines Trainers, ertastet in der Küche Schneidebrett und Messer und hört auf der Strasse aufmerksam auf jedes Geräusch. Seine grosse Leidenschaft ist Fussball. Dank einer Rassel im Ball und durch Zurufen der Spieler trifft er regelmässig das Tor!
> Auffallend auf dem Cover ist die gelb-grüne Brille. Seit einem schweren Autounfall ist Mulgheta blind. Sein grosser Traum, Fussballer zu werden, ist geplatzt. Doch er kämpft sich zurück ins Leben. Heute ist er der beste Blindenfussballer Deutschlands. Mit wenig Text und in einfacher Sprache wird von den Begegnungen mit ihm erzählt. Die gelb-grüne Farbe ist auf jedem Bild zu sehen. Sie verleiht der wahren Geschichte Lebendigkeit. Mulgheta ist ein Lebenskünstler, der sich nicht unterkriegen lässt. Seine Geschichte macht Mut! Claudia Schranz