Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Kakao und Fischbrötchen
Kollation: Geb., s.w. illustr., 190 S.
Verlag, Jahr: Tulipan, 2020
ISBN: 978-3-86429-469-3
Kategorie: Belletristik
Schlagwort: Abenteuer, Entwicklung
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 30.06.2020
Kakao und Fischbrötchen
Noch 16 Tage, und dann ist es so weit: Ritas zehnter Geburtstag! Sie freut sich sehr auf Papas Besuch aus Spanien, die Marzipantorte und den Sprung vom Bootsschuppen in den See, und sie platzt fast vor Neugier auf das Geburtstagsgeschenk. Ihre Suche danach führt sie zu einer hübschen, kleinen Jolle. Tatsächlich: Sie bekommt ein kleines Segelboot! Zufällig macht sie aber auch noch eine andere Entdeckung: Mama ist verliebt in einen zwar netten Kerl, doch der hat drei fürchterliche Jungs. Und das Schlimmste ist: Sie ziehen für die Sommerferien bei ihnen ein.
> Die 10-jährige Rita muss sich unerwartet mit Veränderungen abfinden, die ihren Alltag und ihre Gefühlswelt arg ins Schwanken bringen. Nachvollziehbar und mit wenigen Bildern ist erzählt, wie sie sich in der neuen familiären Situation überzählig fühlt, frustriert ist und in jedes Fettnäpfchen tritt. Mit frischer Brise und geblähten Segeln schaukelt diese muntere Sommergeschichte in den Happyend-Hafen und macht dort fest. Katharina Siegenthaler