Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Ida und der fliegende Wal
Kollation: Geb., farb. illustr., unpag.
Verlag, Jahr: NordSüd, 2018
ISBN: 978-3-314-10446-6
Kategorie: Bilderbuch
Schlagwort: Fantasie, Freundschaft
Alter: ab 4
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 05.10.2018
Ida und der fliegende Wal
Ida lebt in einem Baumhaus im Birkenwald und fragt sich, was wohl hinter der Sonne, dem Mond und den Sternen sein möge. Ein Erdbeben reisst sie aus ihren Träumen. Erschrocken erblickt sie vor ihrem Fenster einen fliegenden Wal, der in ihr Häuschen lugt. Gemeinsam machen sie sich auf, um Idas Frage auf den Grund zu gehen. Auf ihrer Reise begegnen sie immer neuen Fragen und erleben zahlreiche spannende Abenteuer. Eine echte Freundschaft entsteht.
> Die beiden naturverbundenen Künstler Rebecca Gugger und Simon Röthlisberger leben in Thun. Ihr grafisches Flair kommt sehr gut zum Ausdruck: Das Bilderbuch sprüht vor fantasievollen Illustrationen und witzigen Details. Der Text und die Bilder korrespondieren gut. Die Sprache ist eher einfach. Spannend wirken dafür die verschiedenen Schriftarten – sie passen sehr gut zu den Bildern. Besonders originell ist die Darstellung auf der letzten Doppelseite mit den sieben Erinnerungsflaschen zu den Reisestationen. Kathrin Kaufmann