Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Ich und meine Angst
Kollation: A. d. Engl., geb., farb. illustr., unpag.
Verlag, Jahr: NordSüd, 2019
ISBN: 978-3-314-10471-8
Kategorie: Bilderbuch
Schlagwort: Angst, Freundschaft
Alter: ab 4
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 30.01.2019
Ich und meine Angst
Was tun, wenn die Angst immer grösser wird? Die kleine Freundin namens Angst ist stets an der Seite der jungen Protagonistin. Doch seit der Ankunft in einem neuen Land nimmt die Angst immer weiter zu und lässt niemanden an das Mädchen heran; sogar in der Nacht lässt sie es nicht schlafen. Erst als es einem Jungen aus der Klasse gelingt, zu dem Mädchen vorzudringen, kann es all seinen Mut zusammennehmen und die Angst wieder kleiner werden lassen.
> Der preisgekrönten Francesca Sanna ist im Anschluss an «Die Flucht» ein weiteres einfühlsames Meisterwerk gelungen. Sie bleibt ihrem Motto treu: «Auf Bilder kann man zeigen, Worte sind Stellvertreter». Die Angst, dargestellt als weisses Wesen, verändert in den Bildern Grösse, Mimik und Position; der kurze Text ist stimmig integriert. Das Buch ermutigt dazu, über Ängste zu sprechen, und zeigt auf, dass jeder Mensch ein weisses Angstwesen mit sich herumträgt – und es erklärt, welche Bedeutung dabei die Freundschaft hat. Annina Otth