Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Erik, der Wikingerjunge
Kollation: Geb., farb. illustr., unpag.
Verlag, Jahr: Gerstenberg, 2018
ISBN: 978-3-8369-5885-1
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Historisches
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 21.09.2018
Erik, der Wikingerjunge
Erik wartet auf die Rückkehr seines Bruders Leif, der zusammen mit anderen Wikingern mit einem Schiff auf Beutezug gefahren ist. Den Bedenken seines Vaters zum Trotz macht sich Erik gemeinsam mit einem wandernden Dichter auf den Weg nach Haithabu, um seinen Bruder zu suchen. Die beiden erleben einige Abenteuer und lernen Bräuche und Sitten ihrer Kultur näher kennen. Endlich fährt das Drachenschiff mit Leif an Bord in den Hafen.
> Wer sich unter Wikingern wilde Männer mit Hörnerhelmen vorstellt, weiss nach der Lektüre dieses Buches, dass dies ein weit verbreiteter Irrtum ist. Sachinformationen (in kleinerer Schrift) zu Handwerk, Hausbau, Musik, Kultur, Handel und zum Weltbild der Wikinger sind geschickt mit der Erzählung um Leif (in grösserer Schrift) verwoben. Eine Karte zeigt das grosse Handelsnetz. Farbige, sehr detaillierte Illustrationen ergänzen den informativen Text. Eine Zeittafel sowie Tipps zu Büchern, DVDs und Museen finden sich hinten im Buch. Was fehlt, ist ein Glossar. Madeleine Steiner