Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 4
Titel: Entdecker
Kollation: A. d. Engl., geb., farb. illustr., 144 S.
Verlag, Jahr: Dorling Kindersley, 2019
ISBN: 978-3-8310-3809-1
Kategorie: Sachbuch
Alter: ab 10
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 14.10.2019
Entdecker 50 mutige Pioniere und ihre kühnsten Abenteuer
Zusammen mit Magellan über die Meere segeln und neue Länder entdecken, mit Barbara Hillary zu den Polen oder mit Marco Polo durch Asiens Steppen reisen und fremde Kulturen erforschen – zu Lande, zu Wasser, in der Luft und im Weltraum: welch ein Abenteuer!
> „Entdecker“ versammelt mehr als 130 biografisch-historische Porträts berühmter, aber auch unbekannter Entdecker, die dank ihres Mutes und ihrer Zielstrebigkeit sehr inspirierend wirken. Dabei würdigt Autorin Huang die Leistung sowohl der Frauen als auch der Männer gleichberechtigt und bezieht auch die negativen Aspekte wie Sklaverei, Krankheit und Ungerechtigkeiten gegenüber Ureinwohnern mit ein. Ihre teils wie in Romanform gehaltenen Kurztexte und der sehr gelungene Mix aus farbig gestalteten Illustrationen, Zeichnungen, Bildern und Drucken faszinieren. Den Schluss bildet ein Glossar. Ein fesselndes Buch, das ermutigt, die Welt und die Menschen zu entdecken und den eigenen Träumen zu folgen – egal, wie unmöglich sie zu sein scheinen. Christina Weirich

Titel: Komm mit raus, Entdeckermaus!
Kollation: A. d. Tschech., geb., farb. illustr., unpag.
Verlag, Jahr: cbj, 2019
ISBN: 978-3-570-17617-7
Kategorie: Bilderbuch
Schlagwort: Naturbeobachtungen
Alter: ab 4
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 01.07.2019
Komm mit raus, Entdeckermaus! Ein Bilderbuch über die Wunder der Natur
Gemütlich hockt die Maus in ihrem Erdloch unter einer Wurzel, die mit einer Lampe behängt ist, so dass sie auch nachts lesen kann. Doch eines Tages dringen immer mehr Wurzeln durch die Decke und verdrängen die kleine Maus. Woher kommen die nur alle? Neugierig geworden macht sie sich auf eine Entdeckungsreise zu den Wundern der Natur; zuerst rund um ihren Mäusebau, dann im Wald, am Teich und im Garten.
> Grossformatige Seiten laden die Lesenden ein, viele spektakuläre Details unter und auf der Erde zu entdecken. In seinen Bildern beweist der Illustrator ein gutes Gespür für Genauigkeit. Sie sind in angenehm deckenden Naturfarben gezeichnet, und die türkis-, rot- und gelbfarbenen Tupfer sorgen für angenehme Unterbrechungen; ebenso die verschiedenen Schrifttypen: mal gemalt, mal als Sprechblase neben normalen Minitexten. Dank ihrer motivierenden Neugierde, ihrer Dokumentierfreude und vielen Mitmachtipps animiert die Maus die Lesenden, selbst aktiv zu werden. Mit interaktiver Lernapp. Christina Weirich

Titel: Der echte Scout - Outdoor-Handbuch für kleine Entdecker und Naturforscher
Reihe: Der echte Scout
Kollation: Spiralgebunden, farb. illustr., 63 S.
Verlag, Jahr: Lingen, 2015
ISBN: 978-3-942453-99-8
Kategorie: Sachbuch
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 24.04.2017
Der echte Scout - Outdoor-Handbuch für kleine Entdecker und Naturforscher
Wälder und Wiesen sind oftmals die beste Schule für das Leben, und Abenteuer in der Natur gehören zu den nachhaltigsten Erlebnissen für Kinder. Sind diese Beeren und Blumen giftig oder essbar? Was mache ich nach einer Verletzung oder einem Biss? Welche Tiere sind gefährlich und wie erkenne ich ihre Spuren?
> Neben vielen praktischen Tipps enthält das robuste Outdoorbuch auch zahlreiche, einfach verständliche Bastelanleitungen, z.B. wie sich die jungen Forscher selbst ein Floss bauen oder einen wasserdichten Beutel mit ebenfalls selbstgemachter Unterwasserlupe herstellen können. Wer eher Indianer sein möchte, kann sich ein Tipi mit Pfeil und Bogen basteln. Die Seiten sind reich illustriert mit Zeichnungen und Fotografien und enthalten meist auch eine Zeitangabe für die verschiedenen Projekte. Als Lesezeichen dient ein Kompass. Jede der spiralgebundenen Seiten inspiriert zu neuen Ideen und vermittelt ganz nebenbei wichtiges Wissen über die Natur. Christina Weirich

Titel: Grosse Entdecker
Reihe: Was ist was 5
Kollation: Geb., farb. illustr., 48 S.
Verlag, Jahr: Tessloff, 2015
ISBN: 978-3-7886-2071-4
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Entdecker
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 12.09.2015
Grosse Entdecker Ihre Reisen und Abenteuer
Nicht bloss von allgemein bekannten Abenteurern und Weltentdeckern wie Marco Polo, Kolumbus, Vasco da Gama ist die Rede: Der weite Zeitraum zwischen 1000 und 1850 wird anhand von 14 Berichten ausgeleuchtet. Jeder Persönlichkeit ist eine Doppelseite gewidmet, samt Karten- und Bildmaterial, das über Typisches oder Erstaunliches von Örtlichkeiten an den Wegen der Reisenden kündet. Am Buchanfang finden sich historisch bloss vermutete Fahrten, am Schluss noch kurz welche vom 20. Jh.: Südpol, Everest oder Tiefsee. Der Leser bekommt einen lockeren Überblick zu vielen Unternehmungen menschlicher Erkundungslust. Im Text erfährt man auch manches über Navigation, Log, Segeltechniken oder Orientierungsarten auf den Meeren.
> Die für die Serie bekannt lockeren Darstellungen gewähren einen guten Einblick in die Art, wie Menschen ihren Horizont oft wagemutig zu erweitern suchten. Das Glossar am Schluss ist nicht reich befrachtet, aber doch hilfreich zum Auffinden und Erklären einiger Fachausdrücke. Siegfried Hold