Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Einmal Katze sein
Kollation: A. d. Niederländ., geb., farb. illustr., unpag.
Verlag, Jahr: Aracari, 2019
ISBN: 978-3-907114-05-6
Kategorie: Bilderbuch
Schlagwort: Gedichte, Katze
Alter: ab 4
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 16.05.2019
Einmal Katze sein
Der Gesichtsausdruck einer Katze verrät viel über ihre Gefühlslage: Ob beim Träumen von feinem Fressen, Spielen mit einem Wollknäuel, beim Blick in den Spiegel oder wenn die Katzenklappe zu eng ist ... In 20 Gedichten wird beschrieben, was alltägliche Situationen bei Katzen auslösen. Die aus dem Niederländischen übersetzten Verse sind zum Teil gereimt und bringen die Katzenemotionen mit einem Augenzwinkern auf den Punkt.
> Das Bild einer Katze und das dazu passende Gedicht nehmen je eine Doppelseite ein. Die dynamischen, in Ölpastellkreide gemalten Bilder leuchten in allen Farben und sprechen für sich: Auch ohne den Text zu lesen, ist unschwer erkennbar, wie sich die Katze fühlt. Funkelnde Augen, ausgefahrene Krallen, ein überheblicher Blick oder ein in die Höhe ragender Schwanz sprechen Bände. Die niederländische Illustratorin wurde durch ihr Bilderbuch «Heute bin ich» berühmt und legt hier ein weiteres Zeugnis ihres grossen Könnens ab. Ihre Zuneigung zu Katzen ist gut spürbar. Madeleine Steiner