Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Die Wichtel aus dem Hundertwurzelwald – Einladung zum Elfenfest
Reihe: Die Wichtel aus dem Hundertwurzelwald 1
Kollation: Geb., farb. illustr., 102 S.
Verlag, Jahr: Magellan, 2020
ISBN: 978-3-7348-2842-3
Kategorie: Belletristik
Schlagwort: Abenteuer, Wichtel
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 01.05.2020
Die Wichtel aus dem Hundertwurzelwald – Einladung zum Elfenfest
Im Hundertwurzelwald lässts sich gut leben, finden Herr und Frau Turteltaube. Für Imme, das Wichtelmädchen, war das schon immer so. Sie liebt ihr Leben mit den Tieren und Pflanzen. Am liebsten hilft sie ihrem Onkel, Doktor Wiesenfeld. Sie geht ihm dabei schon geschickt zur Hand. Jetzt steht eine Reise in die Elfenstadt an, zum Krönungsfest des Elfenkönigs. Dieser zeigt sich versöhnlicher als sein Vater und zum Beweis dafür lädt er alle Zauberwesen ein. Doch was führt der hinterlistige Elfengeneral im Schild?
> Das grosse Thema in dieser Geschichte ist die Stärke der Freundschaft. Die Wichtelwelt ähnelt unserer Welt in ihren Einrichtungen und der gesellschaftlichen Struktur, ist jedoch von Zauberwesen wie Baumgeisterchen, Trollen, Elfen und Waldgnomen bevölkert. Das Wichtelmädchen Imme trägt einen Fliegenpilzhut, ist sozialkompetent, wissbegierig und naturverbunden. Im Anhang findet sich ein bebildertes und gut brauchbares Kräuterlexikon. Ein hübsches und spannendes Vorlesebuch. Katharina Siegenthaler