Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Die Uhr meines Grossvaters – El reloj de mi abuelo
Kollation: A. d. Span., geb., farb. illustr., 44 S.
Verlag, Jahr: Baobab, 2019
ISBN: 978-3-905804-91-1
Kategorie: Belletristik
Alter: ab 7
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 01.07.2019
Die Uhr meines Grossvaters – El reloj de mi abuelo Ein Bilderbuch aus Kolumbien – Un álbum ilustrado de Colombia
Tik, tak, tik, tak. Dazwischen schlägt die Pendeluhr die Stunden. So vergeht die Zeit. Alles ist in Ordnung, weil Grossvater nie vergisst, sie aufzuziehen. Jetzt ist Grossvater tot und die Zeit steht still. Nichts ist mehr wie vorher und alles aus dem Takt. Bis der Enkel in einem Kleidungsstück des Grossvaters den winzigen Schlüssel findet, den es braucht, um die Uhr und die Zeit wieder in Gang zu setzen.
> Ein überaus poetisches Bilderbuch aus Kolumbien. Der kurze Text liest sich in wenigen, zweisprachigen Sinnzeilen, und die zarten Bilder sind ein Mix von Bleistift, Aquarell und Collagen. Sie wirken oft nur angedeutet und unvollständig, doch das Wichtigste ist immer detailgetreu dargestellt. Diese Illustrationsart passt ausgezeichnet zur Erzählperspektive des Autors, der aus der Erinnerung seine eigene Geschichte aus der Kindheit erzählt. Ein aussergewöhnliches Buch und eine Hommage an das mechanische Uhrwerk, das mit seinem Tik-Tak ein ganzes Haus füllen kann. Katharina Siegenthaler