Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Der Seiltänzer
Kollation: A. d. Span., geb., farb. illustr., unpag.
Verlag, Jahr: àbac, 2018
ISBN: 978-84-947040-6-2
Kategorie: Bilderbuch
Schlagwort: Vorlesen
Alter: ab 4
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 11.05.2018
Der Seiltänzer
Ein kleiner Seiltänzer verknotet ein rotes Seil am Ende eines Daches, ein Vogel zieht es gen Himmel. Zögernd und doch wagemutig macht er erst einen Schritt, dann noch einen ... oje, von hier oben sieht die Welt so winzig aus. Der kleine Seiltänzer verspürt Höhenangst. Während Regen und Wind seinen Hut zur Erde wehen, ergreift ihn aber auch ein Gefühl von Freiheit. Es kommt ihm vor, als würde er fliegen. Und weiter gehts … Schritt für Schritt.
> Poetisch und anmutig schildert die Geschichte den Weg des Seiltänzers als Metapher für das Leben. Knoten im Seil bedeuten Hindernisse, die wir überwinden müssen. Zarte Zeichnungen in überwiegend blau-grünen, sepiagetünchten Farben laden ein zum Betrachten der liebevollen Fantasiegestalten. Am Ende geben zwei Doppelseiten Lese- und Lebenshinweise, z. B. welche Vorteile die Höhenangst birgt, wie wichtig auch im Leben das Gleichgewicht ist und wie man es erreicht. Wer will, kann am Ende selbst noch einen Seiltänzer aus Korken bauen. Christina Weirich