Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Cavaliersreise
Kollation: A. d. Engl., geb., 493 S.
Verlag, Jahr: Carlsen Königskinder, 2017
ISBN: 978-3-551-56038-4
Kategorie: Belletristik
Schlagwort: Historisches, Liebe
Alter: junge Erwachsene
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 23.04.2017
Cavaliersreise Die Bekenntnisse eines Gentlemans
Eine Bildungsreise im 18. Jahrhundert. Henry "Monty" Montague ist bekannt für sein schneidiges Aussehen und seine Vorlieben für Alkohol und Jungs. Bevor er seine Standespflichten wahrnehmen muss, wird er zusammen mit seinem dunkelhäutigen Freund Percy und seiner jüngeren Schwester Felicity auf eine Reise durch Europa geschickt. Montys Unbesonnenheit führt dazu, dass die drei schon bald in arge Schwierigkeiten geraten ...
> Der historisch orientierte Roman der amerikanischen Autorin ist Abenteuer- und Liebesgeschichte in einem. Aus Montys Sicht erzählt, konzentriert sich das Geschehen vor allem auf die Einzelschicksale der individuell gestalteten Protagonisten. Nebst vielen Spannungselementen fehlt aber auch die Vermittlung historischen Wissens nicht. Rassenthemen und medizinische Tatsachen fliessen ebenso in den Text ein wie die Frage, ob eine Liebe zwischen zwei Männern in der englischen Oberschicht des 18. Jahrhunderts wohl lebbar gewesen ist. Einnehmend und unterhaltend. Béatrice Wälti-Fivaz