Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Als wir fast mutig waren
Autor: White, Jen
Kollation: A. d. Engl., geb., 317 S.
Verlag, Jahr: Carlsen, 2017
ISBN: 978-3-551-55680-6
Kategorie: Belletristik
Alter: ab 13
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 26.11.2017
Als wir fast mutig waren
Sie sind zwölf und acht Jahre alt, die Schwestern Liberty und Billie, und sie wurden an einer Tankstelle irgendwo in der Wüste Arizonas vergessen – von ihrem Vater, absichtlich. Glücklicherweise hat Liberty jede Menge Überlebensstrategien zur Hand: In ihrem Notizbuch hat sie unglaubliche Fakten über das Tierreich gesammelt, die sie nun laufend auf ihre Lage überträgt. „Timing ist alles“ scheint wirkungsvoller zu sein als „Gründe deine eigene Walschule“. Es gilt, Billie zu beruhigen, zu füttern und sicher nach Hause zu bringen – wo auch immer das sein wird.
> In Rückblenden erfahren wir, wieso Liberty so verantwortungsbewusst handelt. Die Mutter ist gestorben, der Vater – ein charismatischer Tierfotograf – erst gerade wieder aufgetaucht. Obwohl aus der Sicht des Teenagers erzählt, ist es ein ruhiges Buch. Die realistische Schreibweise widerspiegelt sowohl Libertys Angst als auch ihre Stärke und den Mut. Spannung und Emotionen bis zum Schluss – Happy End für die beiden Schwestern inklusive! Nathalie Fasel