Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 13
Titel: Zuhaus' bei Familie Maus
Kollation: Geb., farb. illustr., 128 S., inkl. Stickerbogen
Verlag, Jahr: Frechverlag, 2020
ISBN: 978-3-7724-4822-5
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Gestalten, Vorlesen
Alter: mehrere Stufen
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 30.03.2020
Zuhaus' bei Familie Maus Das mäusestarke VorleseHäkelWimmelBastel-Buch
Am Haselnussweg 8 wohnt Familie Maus. Ihr Haus besteht aus Schuhkartons, die mit Kartonmöbeln und gehäkelten Accessoires ausgestattet sind. Fritz und Florian nehmen gerade ein Bad, Opa sitzt auf dem Sofa, Papa Maus wickelt Flora und Fanny näht ein Geburtstagsgeschenk für Oma Maus.
> Die Geschichte rund um die Familie Maus ist kurz und einfach, denn zentral ist vielmehr ihr Zuhause, ihre Machart und das Spielen damit. Für jede der acht Mäuse gibt es eine Häkelanleitung inkl. Kleidungsstücke wie Regenmantel, Latzhose und Lätzchen – welche Liebe zum Detail! Die meisten Möbel werden aus den Deckeln der Schuhkartons gefertigt (Vorlagen vorhanden), vieles wiederum ist gehäkelt: Lampenschirme, Kissen, Wimpelketten und Blumentöpfe. Von der Luftmasche bis zu Noppen aus vier Stäbchen werden die Grundfertigkeiten des Häkelns mit Schritt-für-Schritt-Erklärungen und Skizzen genau beschrieben. Zusammen mit den Kindern entsteht so Maus um Maus, Zimmer um Zimmer ein einzigartiges Puppenhaus. Wunderschön! Sandra Dettwyler

Titel: Filz Fabrik
Reihe: Topp
Kollation: Broschur, 96 S., inkl. Vorlagebogen
Verlag, Jahr: Frechverlag, 2015
ISBN: 978-3-7724-7507-8
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Gestalten
Alter: ab 13
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 08.09.2016
Filz Fabrik geklebt, genäht, genietet
So simpel Filz scheint, so vielfältig kann er eingesetzt werden. Ob als Hausschuh, Bilderrahmen, Lampe, Hülle für Laptops oder als Schale oder Brosche, die Wirkung ist immer wieder verblüffend. Dazu trägt die grosse Palette an Farben bei, die einfache Verarbeitung, die Langlebigkeit und obendrein ist er auch noch erschwinglich. Das Buch bietet eine breite Auswahl an Gestaltungsvorschlägen für schöneres Wohnen, Ordnungshelfer, Taschen und Schmuck. Formen und Ausführungen sind in schlichtem Design gehalten und verzichten auf Schnickschnack.
> Die dekorativen und funktionalen Ideen stehen in einem ausgewogenen Verhältnis zueinander. Praktisch sind die Kopiervorlagen. Einen besonderen Hinweis verdienen die massstabsgetreuen Schnittmuster, welche eine unkomplizierte Umsetzung ermöglichen. Weitere visuelle Unterstützung bieten die Bildsprache und das formschöne Layout. Grundlegende Kenntnisse im textilen Gestalten werden vorausgesetzt. Unkompliziert, anregend und weiblich. Marcella Danelli

Titel: Tiere basteln
Reihe: Topp
Kollation: Geb., farb. illustr., 80 S.
Verlag, Jahr: Frechverlag, 2015
ISBN: 978-3-7724-7585-6
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Gestalten, Tiere
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 08.09.2016
Tiere basteln Bastelspass mit Knete, Papier, Stoff und mehr
Eine ganze Menagerie bietet sich an, um flinke Finger von bastelwütigen Kindern (mit Hilfe von Mami und Papi?) zu beschäftigen: Libellen, Heuschrecken und Ameisen als Dekoration, Notiz-Schmetterlinge, Bleistift-Haifische oder Bücherwurm-Buchzeichen als nützliche Helfer auf Pult und Büro.
> Der bunte Reigen von Tierbasteleien aus einfachen und überall verfügbaren Materialien macht Lust darauf, wieder mal Schere, Leim, Faden und Nadel zur Hand zu nehmen und allerlei lustiges Getier zu basteln. Die Kapitel sind unterteilt in Wiesen-, Wald- und Wassertiere. Nützliches und Dekoratives wird mit Materialliste und klaren Schritt-für-Schritt Anleitungen auf je einer Doppelseite vorgestellt. Grundsätzliches über Material und Werkzeug ist klar verständlich am Anfang des Buches zusammengestellt. Alles in allem ein gelungenes Bastelbuch mit vielen auch ungewöhnlichen Ideen für die ganze Familie. Silvia Kaeser

Titel: Klitzekleine Kreativideen
Reihe: Topp
Kollation: Geb., farb. illustr., 95 S., inkl. Geschenktüten
Verlag, Jahr: Frechverlag, 2015
ISBN: 978-3-7724-7570-2
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: -
Alter: ab 10
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 04.06.2016
Klitzekleine Kreativideen Mini-Projekte aus Papier, FIMO®, Filz und Perlen
Auch kleine Dinge des Lebens machen glücklich – unter diesem Motto sind kreative Ideen in Miniatur zusammengefasst. In „Tierisch süss“ begegnet eine Filzente mit Kulleraugen einer Perlenpinguinpolonaise und dem Hasen Ludwig Augenring. Kleine Glücksbringer wie Kleeblätter, Smileys und Filzpilze im Glas oder Geschenkanhänger aus Fimo werden das Herz des Beschenkten im Sturm erobern, auch dank der fünf bereits beiliegenden roten Geschenktüten. Unter „dekorative Kleinigkeiten“ findet sich auch allerlei Praktisches, wie Ohrringe und Filzbuchhüllen.
> Grosse Fingerfertigkeit erfordert der Erfindungsreichtum des Kleinformatigen – zuweilen auch für Erwachsene eine echte Geduldsprobe. Dank der gut strukturierten Anleitungen sind diese leicht in Gross umzusetzen. Sie sind nummeriert, kleine Kästchen listen das Material auf, in Kreisen sind alternative Tipps zu finden. Obligatorisch auch hier die Schnittbilder und Vorlagen am Ende des Buches. Christina Weirich

Titel: Tangle-Ideen für Kids
Reihe: Topp
Kollation: Broschur, farb. illustr., 80 S.
Verlag, Jahr: Frechverlag, 2015
ISBN: 978-3-7724-7600-6
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Zeichnen, Gestalten
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 14.04.2016
Tangle-Ideen für Kids 30 coole Tangle-Muster Schritt für Schritt erklärt
Im Englischen bedeutet „Tangle“ Gewirr oder Verschlingung. Beim „Tangeln“ werden also einfache Muster gezeichnet, miteinander kombiniert und verschlungen. Das vorliegende Arbeitsbuch zeigt Schritt für Schritt, wie faszinierende Tangles entstehen. Die vorgegebenen Muster haben Namen wie Koralle, Cloudy, Diamant oder Spiro und werden zuerst einzeln geübt. Im zweiten Teil des Buches können alle Beispiele nochmals direkt im Buch gezeichnet werden. Dabei lassen sich auch verschiedene Musterkombinationen ausprobieren. Je mehr Übung man hat, umso komplexere Bilder werden entstehen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!
> Die Autorin hat aus den ursprünglich meditativen „Zentangles“ einfache Formen abgeleitet und ein methodisch gut aufgebautes Zeichenbuch für Kinder geschaffen. Die zum Teil farbigen Ornamente regen zur Nachahmung an. Durch die Wiederholung der Muster können Kinder entspannen und zur Ruhe kommen. Die einfachen Formen werden auch jüngeren Kindern problemlos gelingen. Esther Marthaler

Titel: Nähen für absolute Anfänger
Kollation: Geb., farb. illustr., 128 S.
Verlag, Jahr: Frechverlag, 2015
ISBN: 978-3-7724-6391-4
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Gestalten
Alter: ab 13
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 18.12.2015
Nähen für absolute Anfänger Mit 16 einfachen Projekten nähen lernen
Die ersten Schritte beim Nähen sind gar nicht so einfach; deshalb sind in diesem Buch einfache Schnittmuster zusammengetragen, die den Einstieg erleichtern sollen. Gerade Nähte können zum Beispiel geübt werden an einem Lesezeichen. Die absolute Anfängerin Anja Wägele beschreibt, wie sie vorgegangen ist und was für Fehler gemacht wurden bzw. zu vermeiden sind. Zudem gibts Ideen für Fleissige und für Fortgeschrittene. Weiter gehts mit gebogenen Nähten sowie Jersey-Nähen und abgeschlossen wird mit Tipps zum Individualisieren und Verschönern mit Applikationen.
> Miriam Dornemann ist bekannt als Kreativratgeber-Autorin. Die 16 vorgestellten Projekte sind alle einfach und vielseitig einsetzbar. Das Buch enthält kurze Texte, viele genaue Zeichnungen und sehr ansprechende Fotos von den selbst genähten Teilen. Die Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Einsteiger-Fragen sowie das ausführliche Glossar sind weitere Pluspunkte für dieses ansprechende Buch. Barbara Schwaller

Titel: Naturstrolche draussen kreativ
Kollation: Geb., farb. illustr., 95 S.
Verlag, Jahr: Frechverlag, 2015
ISBN: 978-3-7724-7535-1
Kategorie: Sachbuch
Alter: mehrere Stufen
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 02.06.2015
Naturstrolche draussen kreativ Basteln, kochen und werkeln unter blauem Himmel
Ein paar Ideen zum Basteln mit Mama und Papa, eine Prise Naturkunst, ein bisschen "gut zu wissen" und etwas Rezeptsammlung: Neben Anleitungen für die Herstellung eines Monsterrucksacks oder eines Regenwurmhotels finden sich in diesem Familienbuch Rezepte für Lagerfeuerpizzas und Superspiegeleier. Zu Spiel und Spass am Wasser, im Wald, auf Wiese und Fels und zu Nachtabenteuern laden die Autoren Kinder und ihre Eltern oder Kinderspielgruppen ein.
> Im Sachbuch mit Bastelvorlagen finden sich kreative Vorschläge zu Aktivitäten unter freiem Himmel. Das Layout des Buches erinnert an eine Pinnwand, die mit Naturbildern und Fotos von lachenden Kindern das jeweilige Thema abbildet. Die Textpassagen richten sich vom differenten Schriftbild und der Wortwahl her an Erwachsene, obwohl eigentlich die Kinder angesprochen werden. Welches Vorschulkind (Zielgruppe!) kann eine dynamisch verbundene Schreibschrift lesen oder versteht Worte wie Trägerpapier und knappkantig? Erwachsenenunterstützung nötig. Béatrice Wälti-Fivaz

Titel: Das Fimo kids Bastelbuch
Kollation: Geb., farb. illustr., 64 S.
Verlag, Jahr: Frechverlag, 2015
ISBN: 978-3-7724-4154-7
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Gestalten
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 07.05.2015
Das Fimo kids Bastelbuch
Kreative Knetfreude verspricht das Fimo-Bastelbuch für Kids. Nach dem Motto kneten, härten, spielen können Jungen und Mädchen Piratenschmuck, Dinosaurier, Vulkane, Raumschiffe und Roboter, Prinzessinnen, Pferde oder eine schöne Kette und Haarspangen gestalten. Der Vielfalt und Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die zahlreichen Tipps und die thematischen Bilder inspirieren zu neuen Ideen über die eigentliche Anleitung hinaus. Das Buch enthält wenig Text und erklärt wichtige Dinge ausschliesslich mit Bildern, so dass auch des Lesens noch nicht kundige Kinder selbständig formen können. Allerdings sollten die bildhaften Buttons zur Anleitung einmal vorgelesen, erklärt und dann weitestgehend auswendig gelernt werden. Erwachsenen erspart dies das Nachblättern.
> Sowohl thematisch als auch didaktisch sehr gut aufbereitetes Buch mit vielen Anregungen, die dem Schöpferreichtum keine Grenzen setzen. Mit Begleitung Erwachsener auch schon für jüngere Kinder geeignet. Christina Weirich

Titel: Freche Streiche!
Kollation: Geb., farb. illustr., 94 S.
Verlag, Jahr: Frechverlag, 2013
ISBN: 978-3-7724-5795-1
Kategorie: Sachbuch
Alter: ab 10
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 02.03.2015
Freche Streiche! Mist bauen für Anfänger und Fortgeschrittene
Bereits das Inhaltsverzeichnis verrät, was einen erwartet, wenn dieses Buch in Kinderhände gerät: Schleimwürmer, Kuchenexplosion, Blutbad-Schocker. Besondere Vorsicht ist beim Zubeissen geboten, denn es kann sein, dass das Pausenbrot nach Essig und der Pfannkuchen nach Pappe schmeckt. Wer gerne Stinkbomben baut, Juck-, Nies- und Brechalarm erzeugt oder der Nachbarschaft Hundehaufen vor die Türe legt, findet Tipps für die Zubereitung und die angezeigte Flucht. Wer lieber Streiche spielt ohne allzu grossen Mist zu bauen, der wählt wohl eher die Konfettikanone oder die Gruselhandschuhe.
> Die meisten Streiche sind lustig und harmlos, doch einige streicht man lieber aus dem Repertoire, so der laute Schrei direkt ins Ohr des Langschläfers oder das Aufschrauben des Salzstreuers im Restaurant. Die Gestaltung der Seiten ist übersichtlich, sodass sich Scherzkekse und Ulknudeln schnell zurecht finden können. Eine reichhaltige Trickkiste für 1.-April-Scherze, süsse Rache oder Gruselpartys. Marcella Danelli

Titel: Meine kleinen Lieblingsstücke
Kollation: A. d. Französ., geb., farb. illustr., 64 S.
Verlag, Jahr: Frechverlag, 2013
ISBN: 978-3-7724-7239-8
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Gestalten
Alter: ab 10
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 02.03.2015
Meine kleinen Lieblingsstücke Genähte und bemalte Accessoires aus Stoff
Mit hübschen Stoffen, Bändern und Knöpfen lassen sich unzählige Dinge anfertigen: Rezepthüllen, Tischsets, Kärtchen, Lesezeichen und Anhänger. Auch Kissen und jegliche Art von Täschchen oder Püppchen finden sich im sorgfältig bebilderten Buch. Die Kapiteleinteilung folgt nach Einführung in Materialien und Nähtechniken verschiedenen Motiven wie Blumen, Früchten, Sternen und Tieren. Bei jedem Gegenstand gibt es genaue Angaben zu Material, Schnittmuster und Ausführung.
> Hier ist alles ist fotografisch ansprechend festgehalten, der Text aber allzu minuziös und aufwändig gestaltet, für klares Verständnis des Guten zu viel. Das Buch möchte zum Selbermachen anregen. Einiges liesse sich in der Schule im textilen Gestalten umsetzen. Eveline Schindler

Titel: Hammer! - Das Werkbuch
Kollation: Geb., farb. illustr., 127 S.
Verlag, Jahr: Frechverlag, 2014
ISBN: 978-3-7724-5695-4
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Gestalten
Alter: mehrere Stufen
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 11.10.2014
Hammer! - Das Werkbuch 40 geniale Werkstattideen mit Metall, Holz, Stein und Elektronik!
Die vier kecken Jungs auf dem Vorsatzblatt, mit Werkzeug in beiden Händen, sind startbereit für die verschiedenen Projekte in diesem Buch. Dabei soll der Spass nicht zu kurz kommen, auch wenn die Arbeit zeitweise etwas Ausdauer verlangt.
> Das reichlich und schön illustrierte Buch richtet sich vor allem an Jungen (und ihre Väter). Das Material, das es zur Ausführung braucht, kann ohne Aufwand beschafft werden, der Schwierigkeitsgrad ist an einer Anzahl von Wimpeln ersichtlich, und die Schritt-für-Schritt-Anleitung soll zum Werkerfolg führen. Bevor die Kopiervorlagen im Anhang verwendet werden, sollten sie genau nachgemessen und gegebenenfalls vergrössert/verkleinert werden (z.B. Herzvorlage). Rote Ovale mit dem Vermerk "Papa-Projekt" weisen auf den erhöhten Schwierigkeitsgrad hin. Mit dem Knatterboot könnte jedoch auch Papa stranden. Leider sind Mädchen nur bei einfachen Arbeiten "erwünscht". Trotzdem ein gelungenes Buch für die ganze Familie und den Unterricht. Katharina Siegenthaler

Titel: Das hab ich gefaltet
Kollation: Geb., farb. illustr., 64 S.
Verlag, Jahr: Frechverlag, 2013
ISBN: 978-3-7724-5672-5
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Gestalten
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 19.11.2013
Das hab ich gefaltet Faltklassiker für Kinderhände
Flieger, Schiff und Hut: Das sind die Basics. Mit diesem Buch kann man sein Repertoire um mehr als zwanzig Faltobjekte erweitern. Sie sind nach Schwierigkeitsgrad geordnet und können dank Schritt-für-Schritt Anleitungen leicht nachgefaltet werden. Nebst oben erwähnten Klassikern finden sich fast alle erdenklichen Tierfiguren aus bunt gemusterten Origamipapieren auf Hochglanz in Szene gesetzt.
> Jede Doppelseite ist übersichtlich gestaltet, die gezeichneten Faltanleitungen mit den kurzen schriftlichen Kommentaren sind gut verständlich. Obwohl die „Entchen, Vögelchen und Kätzchen“ ein junges Publikum ansprechen, wird eine gewisse Fingerfertigkeit und Genauigkeit vorausgesetzt – oder eben mit jedem weiteren Faltobjekt geübt und trainiert. In der Grundanleitung sind die verwendetet Begriffe und Zeichen erklärt sowie Tipps und Tricks zur Papierwahl erwähnt. Alles in allem ein toller Ideenlieferant für Familie, Krippe und Schule. Nathalie Fasel

Titel: Stempeln - wie geht das?
Reihe: Bastelzwerge
Kollation: Ringheftung, farb. illustr., 47 S.
Verlag, Jahr: Frechverlag, 2013
ISBN: 978-3-7724-5793-7
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Gestalten
Alter: ab 4
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 14.10.2013
Stempeln - wie geht das? Kreativität fördern von Anfang an
Stempeln macht Spass! Vorher braucht es jedoch noch einige Vorbereitungen: Man nehme einen Malerkittel, eine gute Unterlage, passende Utensilien und Farben. Und schon kann man loslegen. Zusammengebunden Bleistifte, Radiergummis, Luftpolsterfolie oder Schnitzelklopfer kommen zum Einsatz – alles Materialien, die einfach im Haushalt aufzutreiben sind. Wie dann auch das Gestempelte eine Verwendung findet, ist anhand von 20 Ideen einfach und klar dargestellt.
> Ein praktisches, anregendes Bastelbuch mit Ringheftung, das sich im Vorwort an Erwachsene richtet. Jeder Gestaltungsidee ist eine übersichtliche Doppelseite gewidmet, mit Infos zu Materialaufwand, Arbeitsablauf, einem Foto mit stempelndem Kind und einem passenden Tipp, Gedicht oder Lied. Auf der letzten Doppelseite liegen Vorlagen zum Durchpausen bereit. Die Anforderungen können vom angegebenen Zielpublikum mit etwas Unterstützung von Erwachsenen problemlos bewältigt werden. Katharina Siegenthaler