Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 4
Titel: Weltraum – Alles über unser Sonnensystem
Kollation: Geb., farb. illustr., 57 S., inkl. VR-Brille zum Zusammenbauen
Verlag, Jahr: Carlsen, 2018
ISBN: 978-3-551-22082-0
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Kosmos, Raumfahrt
Alter: ab 10
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 31.10.2018
Weltraum – Alles über unser Sonnensystem
Der Weltraum birgt unendliche Weiten. Dank der Virtual-Reality-Brille reisen die Lesenden in die ISS, entnehmen Marsproben und bestaunen Sternbilder. Jede Doppelseite umfasst ein Thema; viele Grafiken, Zeichnungen und Fotografien illustrieren die zahlreichen Texte. So erfährt man mehr darüber, wie alles begann, über unsere und fremde Galaxien, Raumfahrt und Astronomie, die Mondlandung und das Leben im All.
> Die VR-Brille ist auch für Brillenträger geeignet und erfordert ein eingelegtes Smartphone mit App; diese ist intuitiv zu bedienen. Am besten trägt man die VR-Brille im Stehen, um die volle Vielfalt geniessen zu können. Die leichte Unschärfe ist verzeihlich. Im Buch nehmen die hervorragenden Bilder und Zeichnungen ca. 1/3 ein, die untergliederten Begleittexte sind sehr gut verständlich. Die mit “I„ gekennzeichneten Kästen bieten Informationen, in den AHA-Kästen steckt Angeberwissen, z. B. dass die Voyager Daten enthält, um Aliens zu begrüssen. Spannender Stöberspass garantiert! Christina Weirich

Titel: Pauls fantastische Abenteuer – Plötzlicher Abgang
Reihe: Pauls fantastische Abenteuer 4
Kollation: A. d. Französ., Broschur, farb. illustr., 56 S.
Verlag, Jahr: Carlsen Comics, 2015
ISBN: 978-3-551-73667-3
Kategorie: Comic
Schlagwort: Kosmos, Tod
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 29.08.2015
Pauls fantastische Abenteuer – Plötzlicher Abgang
Paul ist eigentlich ein ganz normaler Junge, vielleicht ein bisschen neugieriger und mutiger als seine Altersgenossen. Doch die familiären Umstände sind schwierig; Vater und Bruder sind noch von den Erlebnissen aus dem Vorgängerband gezeichnet: krank, blass und ohne Haare, als Folge der Radioaktivitäts-Verseuchung. Zudem ist Pauls Meerschweinchen Dingsda krank und droht zu sterben. Der Tierarzt ist auch keine Hilfe; er will das Tier am liebsten sezieren. Einzig Pauls Freundin Janet und ihre Mutter können Paul helfen.
> Der vierte Band von Pauls fantastischen Abenteuern befasst sich mit den Themen Sterben und Unsterblichkeit. Dabei stehen Wissenschaft und biologische Fakten im Vordergrund: Es geht um die Erfindung genetischer Programmierung, um die Fähigkeit der Zellerneuerung für immer zu erhalten und so die Unsterblichkeit zu erreichen. Das komplizierte Thema wird mit einer Reise ins Weltall und der Hilfe von Ausserirdischen erklärt. Die Comiczeichnungen erinnern stark an Tim und Struppi. Maria Trifonov

Titel: Der Weltraum
Kollation: A. d. Engl., geb., farb. illustr., 79 S.
Verlag, Jahr: Knesebeck, 2015
ISBN: 978-3-86873-803-2
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Raumfahrt, Kosmos
Alter: ab 10
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 30.07.2015
Der Weltraum
"Es war einmal – nichts." Und dann? Ja, dann wird es abstrakt, faszinierend, verwirrend und manchmal ganz schön kompliziert. Wie entstand das Universum? Wie ein Stern? Was sind Galaxien, was eine Supernova und wieso war die Relativitätstheorie so bahnbrechend? Seit die Menschen zu den Sternen schauen, versuchen sie, sie zu verstehen. Astronomen und Physiker beobachten und forschen, schicken Sonden und Rover, ja sogar Menschen in die unendlichen Weiten des Alls, und so mancher stellt sich die Frage: "Sind wir allein?"
> Neonfarbig präsentieren sich die sieben übersichtlichen Kapitel um Sonnensysteme, Sterne und Raumfahrt. Plakative Illustrationen erläutern komplexe Sachverhalte, einfache Vergleiche machen Unvorstellbares vorstellbar und lustige Fakten lassen Raumfahrt lebendig werden. Auf 79 Seiten bleiben die Grundlagen dieses anspruchsvollen Themas nicht länger unfassbare Wissenschaft, sondern öffnen ein Fenster in ein Universum, in dem es noch Millionen unbeantworteter Fragen gibt! Andrea Eichenberger

Titel: Zurück zum Urknall
Kollation: A. d. Engl., Broschur, farb. illustr., 300 S.
Verlag, Jahr: cbj, 2013
ISBN: 570-22400-7
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Kosmos, Physik
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 30.09.2013
Zurück zum Urknall Die grosse Verschwörung
„Wieso theoretische Physik? Was hat das mit dem Universum zu tun? Was nützt Mathe denn schon irgendwem?“, fragt Vincent. Seine Freunde Annie und George können es ihm erklären, denn Annies Vater Eric ist Physiker und hat den beiden schon viele aufregende Seiten der Physik gezeigt. Jetzt ist er in Gefahr, denn eine böse Vereinigung versucht, sein Experiment am Large Hadron Collider in Genf zu sabotieren und dabei alle bedeutenden Physiker zu töten. Annie und George müssen ihr Wissen einsetzen, um Eric zu retten.
> Mehr als ein Roman mit wissenschaftlichen Erklärungen ist „Zurück zum Urknall“ ein Sachbuch mit fiktionaler Hintergrundgeschichte. Renommierte Physiker erklären alle wichtigen Theorien, die in der Geschichte angesprochen werden. Dabei gehen sie weit über das Wissen hinaus, das zum Verständnis der Handlung nötig ist. Unterhaltsam, aber auch wissenschaftlich fundiert erklärt das Autorenpaar Stephen und Lucy Hawking, was Physik mit dem Universum zu tun hat und was daran so spannend ist. Iris Mende