Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: 500 junge Ideen, täglich die Welt zu verbessern
Kollation: Broschur, farb. illustr., 300 S.
Verlag, Jahr: Rowohlt, 2011
ISBN: 978-3-499-21502-5
Kategorie: Belletristik
Schlagwort: Alltag
Alter: ab 10
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 22.07.2016
500 junge Ideen, täglich die Welt zu verbessern
Ein Buch mit vielen Widersprüchen, Gemeinplätzen und unrealistischem Wunschdenken! Gleichzeitig aber enthält es Weisheiten, Wahrheiten und eindringliche Aufrufe. Denn dass die Welt verbesserungswürdig ist, bezweifelt wohl niemand. Doch wer verbessert sie? Vorschlag 248: „Wir können die Welt nur besser machen, wenn wir bei uns persönlich beginnen.“ Oder 291:“Was immer du tust: Verantworte es. Was du nicht verantworten kannst: Lass es.“
> In neun Kapiteln, die farbig gekennzeichnet jeweils einem wichtigen Bereich unseres Lebens entsprechen, geben bekannte und unbekannte Menschen Ratschläge, wie die Welt verbessert werden könnte. Die 500 Varianten des gleichen Gedankens sollten doch eigentlich fruchten! Oder ist auch hier der Weg zur Hölle mit guten Vorsätzen gepflastert? Für verschiedene Altersstufen geeignet. Ulrich Zwahlen