Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: The Hurting
Kollation: A. d. Engl., geb., 366 S.
Verlag, Jahr: Chicken House, 2019
ISBN: 978-3-551-52112-5
Kategorie: Belletristik
Schlagwort: Thriller
Alter: junge Erwachsene
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 11.08.2019
The Hurting Als du mich gestohlen hast
Nell hat nicht viel zu lachen. Ihr Vater ist alkoholsüchtig und ihre Schwester Harper krebskrank. Ihre Mutter hat die Familie verlassen, als Nell noch ganz klein war. Nun muss sie sich um Harper kümmern, weil auf ihren Vater kein Verlass ist. Heimlich will Nell von Norwegen nach England an eine Prüfung für eine Musikausbildung reisen, doch Lukas, in den sie sich verliebt hat, verhindert dies – ebenso heimlich. Lukas hat seinen Vater verloren und will nun seinen Baby-Halbbruder kidnappen, damit dieser nicht in ein Heim kommt. Er bringt Nell dazu, ihm dabei zu helfen. Doch der undurchsichtige junge Mann im Wolfsmantel hat dunkle Pläne.
> Es ist ein düsterer Thriller, in dem ein hasserfüllter junger Mann absolut berechnend eine junge Frau manipuliert, die an diese erste Liebe glaubt. Die erste Hälfte vermag leider nicht richtig zu packen. Erst als Nell in der Wildnis mit dem Baby ums Überleben kämpft, kommt wirklich Spannung auf. Karin Schmid