Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Paulas Reise
Kollation: Geb., farb. illustr., 159 S.
Verlag, Jahr: Oetinger, 2019
ISBN: 978-3-7891-0965-2
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Klima, Reisen
Alter: mehrere Stufen
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 03.05.2019
Paulas Reise oder Wie ein Huhn uns zu Klimaschützern machte
Eine Autorin, ein Fotograf und ihre vier Kinder reisen um die Welt, um herauszufinden, was es mit dem Klimawandel auf sich hat. Sie sind mit Schlittenhunden in Grönland unterwegs und wandern zu Fuss über die Alpen. Sie gehen auf Spurensuche in Südafrika und reiten auf Pferden durch Albanien. Sie beobachten die Veränderungen in der Natur und sprechen mit Menschen vor Ort über die Auswirkungen des Klimawandels. Zurück kommen sie mit vielen Ideen, um die Welt von morgen zu schützen.
> Nach Jana Steingässers Reisebericht für Erwachsene erscheint dieser nun auch für Kinder, kurzweilig erzählt aus Sicht der 12-jährigen Paula. Das Buch ist aufgebaut wie ein Tagebuch, bebildert mit auserlesenen Familien- und Naturfotos und ergänzt mit Infotafeln, die sich nie in trockenen Fakten verlieren. Am Schluss finden sich Tipps, um dem Klimawandel im Alltag entgegenzuwirken, sowie ein Nachwort von Jostein Gaarder. Das Buch nimmt ein sehr aktuelles Thema auf – ästhetisch schön, echt und persönlich. Béatrice Wälti-Fivaz