Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Die Scanner
Kollation: Broschur, 189 S., Neuausgabe
Verlag, Jahr: Fischer KJB, 2014
ISBN: 978-3-596-81154-0
Kategorie: Belletristik
Schlagwort: Science-Fiction
Alter: junge Erwachsene
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 18.12.2015
Die Scanner
Rob arbeitet für Ultranetz, eine Gesellschaft, die Bücher von Lesern sammelt, denn Lesen ist jetzt illegal. Seine Arbeit besteht darin, die Bücher zuerst zu scannen und danach zu zerstören, und Ultranetz macht anschliessend die gescannten Kopien der Öffentlichkeit zugänglich. Niemand soll mehr wegen Armut von Bildung ausgeschlossen werden. Doch bei einer Begegnung mit einem Leser verändert sich alles, denn dieser Mann ist der Überzeugung, dass Ultranetz korrupt ist und aufgehalten werden muss. Rob wird in einen Kampf um das Wissen der Welt gezogen.
> Der Autor beschreibt intensiv die Arbeit und das Leben von Rob. Das macht den Anfang etwas langatmig. Trotzdem ist seine Vorstellung von einem Leben in der Zukunft interessant und nicht unwahrscheinlich. Da es hauptsächlich um Rob geht, werden andere Personen nur am Rande erwähnt, ausser Robs bestem Freund Jojo, der nicht an die Korruptionsgerüchte glaubt. Chantal Reiser