Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 3
Titel: Nulli und Priesemut sind krank
Reihe: Nulli und Priesemut
Kollation: Geb., farb. illustr., unpag.
Verlag, Jahr: Lappan, 2017
ISBN: 978-3-8303-1277-2
Kategorie: Bilderbuch
Schlagwort: Freundschaft, Krankheit
Alter: ab 4
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 26.11.2017
Nulli und Priesemut sind krank
Hase Nulli verschluckt sich beim gemeinsamen Frühstück mit Frosch Priesemut an einer Karottenscheibe und kommt dank dem beherzten Eingreifen seines Freundes mit dem Schrecken davon. Er soll sich ausruhen und erholen, meint der Frosch und verordnet Sofaruhe. Nulli gefällt das "kranker-Hase-Spiel", Priesemut hingegen geht das anspruchsvolle Herumdirigieren des Patienten bald auf die Nerven. Schneller als gedacht, wechseln die Rollen. Der grosse Showdown wartet mit Gips und Krankenbesuchen auf und zeigt: Nette Patienten bleiben selten allein.
> Ein weiterer Band von den beiden aus der Sendung mit der Maus bekannten Freunden. Lustige Bilder und ein gelungener Text zum Vorlesen und für Erstleser zeichnen dieses Büchlein aus. Es erzählt über die Langeweile, wenn man das Bett zu hüten hat, die Hilfsbereitschaft, gute Freunde, Krankheit und Erste Hilfe. Eine humorvolle Begleitung für Kinder, denen es genauso geht wie Frosch und Hase. Andrea Eichenberger

Titel: Hundemüüüde
Reihe: Geschichten mit Ole Brumm
Kollation: Geb., farb. illustr., unpag.
Verlag, Jahr: Lappan, 2013
ISBN: 978-3-8303-1199-7
Kategorie: Bilderbuch
Schlagwort: Alltag, Familienalltag
Alter: ab 4
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 10.03.2015
Hundemüüüde
Der kleine Bär Ole lebt wie ein Mensch. Er wächst in einer liebevollen Familie auf und geht in den Kindergarten. Er isst die Spaghetti lieber ohne Sauce, hat Streit mit anderen und verträgt sich wieder mir ihnen. Er beobachtet alles aufmerksam mit wachen Augen. Ja, Ole lebt ein intensives Kinderleben.
> Dieses Büchlein ist sozusagen der Natur abgeschaut. Es ist rührend beschrieben und treffend gezeichnet, was für ein Kind im Kindergarten wichtig ist. Eine liebevolle Geschichte zum Schmunzeln, zum Selberlesen oder Erzählen. Da jedes Bild mit einer Uhr versehen ist, kann zusätzlich die Uhrzeit geübt werden. Kathrin Hirsbrunner

Titel: Nulli & Priesemut
Kollation: DVD. Animiert, ca. 73 Min.
Verlag, Jahr: Oetinger Kino, 2014
ISBN: EAN 4260173781243
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Fantasie, Freundschaft
Alter: Kleinkinder
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 04.05.2014
Nulli & Priesemut Die allerschönsten Geschichten
Hase Nulli und Frosch Priesemut sind Freunde fürs Leben. Sie wohnen, essen und spielen zusammen, schlafen im selben Bett, streiten sich ab und zu und versöhnen sich immer wieder. In ausweglosen Situationen erhalten sie Hilfe von Oma Bär, die köstlichen Blaubeerkuchen bäckt. In idyllischer Umgebung bestehen die beiden Helden einfache Abenteuer, zum Beispiel Fahrradfahren oder das Lösen von Platzproblemen im gemeinsamen Bett – alles Erlebnisse, die auch aus dem Erfahrungsbereich des Zielpublikums stammen könnten und so zur Identifikation mit den Protagonisten beitragen.
> Wie im echten Leben sind die Gründe für den Streit in diesem Buch unterschiedlich, die Versöhnungsgeste jedoch ist immer die gleiche, nämlich eine warme Umarmung. Alle Episoden sind sehr einfach animiert, von Günter Dybus szenisch gelesen und diskret mit Musik untermalt. Das Booklet enthält eine Bastelanleitung für einen Priesemut-Hampelfrosch. Eine vergnügliche Unterhaltung für die ganze Familie. Katharina Siegenthaler