Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Die Feen von Cottingley
Kollation: A. d. Span., geb., farb. illustr., unpag.
Verlag, Jahr: NordSüd, 2019
ISBN: 978-3-314-10477-0
Kategorie: Bilderbuch
Schlagwort: Feen, Historisches
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 18.01.2019
Die Feen von Cottingley
Frances und ihre Cousine Elsie verbringen ihre Sommernachmittage oft im Wald von Cottingley. Dort erleben die beiden Mädchen etwas Fantastisches: Sie treffen auf Feen und spielen mit den filigranen Geschöpfen. Als die Mädchen ihren Familien eines Tages Fotos vorlegen, welche sie beide mit tanzenden Feen zeigen, wecken sie damit nicht nur das Interesse der Eltern, sondern auch das des berühmten Schriftstellers Sir Arthur Conan Doyle und vieler anderer Leute.
> Die Feensichtungen von Cottingley waren im Jahr 1917 eine Sensation und riefen in der Bevölkerung gemischte Reaktionen hervor. Erst im hohen Alter gestanden Frances und Elsie, dass sie die Feen abgezeichnet, ausgeschnitten und mit Hutnadeln für die Fotos in Pose gesetzt hatten. Ana Sender nimmt in ihrem Bilderbuch diese rätselhafte Geschichte auf und schafft mit spannenden Perspektiven und Ton-in-Ton-Buntstiftzeichnungen verträumte, mystische Szenen. Klar konturiert sind ihre realen Figuren. Ein Buch über die Macht der Fantasie. Béatrice Wälti-Fivaz