Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Catherine die kleine Tänzerin
Kollation: A. d. Französ., farb. illustr., 74 S., 2. Aufl.
Verlag, Jahr: Diogenes, 2013
ISBN: 978-3-257-01162-3
Kategorie: Belletristik
Schlagwort: Tanz, Alltag
Alter: mehrere Stufen
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 24.02.2015
Catherine die kleine Tänzerin
Eine Frau blickt durch das Fenster ihrer Wohnung in New York in die gegenüberliegende Ballettschule und erinnert sich an ihre Kindheit in Paris: Da ihre Mutter, eine amerikanische Tänzerin, in die USA zurückgekehrt war, lebte die kleine Catherine drei Jahre lang allein mit ihrem Papa, der einen offenbar nicht ganz legalen Warenhandel betrieb. Eine Sendung mit Porzellantänzerinnen führte dazu, dass Catherine ihre erste Ballettstunde erhielt. Beim Tanzen tat sich ihr eine Traumwelt auf, so weich, wie sie sie ohne Brille sah.
> Mit wunderbarer Leichtigkeit, leisen Anspielungen und etwas Wehmut erzählt Modiano von einer "nur ein bisschen ungewöhnlichen" Familie. Es ist, als schlenderte man beim Lesen mit Vater und Tochter durch Paris, als begegnete man ihnen und all den anderen fein gezeichneten Menschen – dem Compagnon und Poesieliebhaber M. Casterade, Catherines Tanzlehrerin Mme Dimailova oder ihrer Freundin Odile – persönlich. Eine kleine Kostbarkeit, von Sempé äusserst charmant illustriert! Doris Lanz