Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Aleca Zamm – ist ein Wunder
Reihe: Aleca Zamm 1
Kollation: A. d. Engl., geb., 163 S.
Verlag, Jahr: Egmont Schneiderbuch, 2018
ISBN: 978-3-505-14057-0
Kategorie: Belletristik
Schlagwort: Familie, Fantasie
Alter: ab 7
Bewertung:
Rezension publiziert: 28.04.2018
Aleca Zamm – ist ein Wunder
Aleca Zamm ist ein Wunder. Seit ihrem 10. Geburtstag kann sie nämlich die Zeit anhalten! Ist es nun das Coolste oder das Gruseligste, was ihr passieren konnte? Sie entscheidet sich für das Coolste. Sie lernt ihre Tante Zelda kennen. Zelda erzählt, was für Wunder sie und ihre Brüder machen können. Es liegt also in der Familie. Zelda findet es gefährlich, dass ein 10-jähriges Mädchen die Kontrolle über die Weltuhr hat. Aber Aleca ist so glücklich über ihr Wunder. Sie will in Zukunft damit gute Dinge tun.
> Mir hat das Buch sehr gefallen, weil es sehr spannend, lustig und nicht zu klein geschrieben ist. Es ist mehr für Mädchen, und etwa ab 10 Jahre, es kommt aber auch darauf an, wie gut man lesen kann. Ich persönlich gebe dem Buch 5 Sterne. Die Bilder im Buch sind witzig gezeichnet. Ich konnte nicht aufhören zu lesen. Die Titelseite sieht cool aus, weil die Mädchen sehr schön gezeichnet sind. Dieses Buch gehört in eine Bibliothek. Das Beste aber, es wird noch eine Fortsetzung geben. Lotta, 10 Jahre