Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Ich will kein Kaninchen
Kollation: A. d. Niederländ., geb., farb. illustr., unpag.
Verlag, Jahr: Circon, 2017
ISBN: 978-3-8174-1678-3
Kategorie: Bilderbuch
Schlagwort: Haustiere, Trauer
Alter: ab 4
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 20.05.2019
Ich will kein Kaninchen
Nein, ein neues Kaninchen will der kleine Junge nicht. Zu gross ist der Schmerz über den Verlust von Sara, der lustigen Gefährtin. Doch ganz ungefragt sitzt plötzlich ein niedliches Tierchen auf der Türschwelle und lässt sich nicht vertreiben. Bald schleicht es sich ins Haus und tut genau das Richtige, um das Herz des Jungen doch zu gewinnen. In einem Moment der Trauer erinnert sich der Knabe noch einmal an den Morgen, an dem er Sara tot in ihrem Käfig fand – und jetzt hat es Platz in seinem Herzen für das neue Kaninchen.
> So richtig zum Gernhaben hat die Illustratorin den kleinen Jungen mit dem grossen Kopf und den Kulleraugen gemalt. Schwungvoll und in leuchtenden Farben zeigt sie seine Bemühungen, das neue Kaninchen loszuwerden, und sein glückliches Gesicht, als er mit ihm Freundschaft schliesst. Die Rückblende zum Todestag von Sara ist hingegen in Blautönen und ganz statisch gezeichnet. Der Text ist eher im Hintergrund und eignet sich mit seinen vielen Dialogen zum Vorlesen. Monika Fuhrer