Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Ponyschule Trippelwick – Hörst du die Ponys flüstern?
Reihe: Ponyschule Trippelwick 1
Kollation: Geb., farb. illustr., 184 S.
Verlag, Jahr: Dragonfly, 2019
ISBN: 978-3-74880-002-6
Kategorie: Belletristik
Schlagwort: Lesefutter, Pferd
Alter: ab 7
Bewertung:
1 von 4 Büchern
Rezension publiziert: 06.10.2019
Ponyschule Trippelwick – Hörst du die Ponys flüstern?
Annelie glaubt es nicht: Sie wird ab sofort das Ponyflüsterer-Internat besuchen – ein gut verborgener Ort. Sie teilt das Türkis-Zimmer mit Frida, Tille und Dana, die auch Ponyflüstererinnen werden sollen. Ihr Stundenplan sieht neben gewöhnlichen Schulfächern auch „Eselsophie“, „Mähnen-, Huf- und Fellpflege“, „Sattelkunde“ und „Reiten“ vor. Am kommenden Gefährtentag werden die Ponys ihre zukünftigen Betreuerinnen selber auswählen. Dumm nur, dass Annelie und Dana beide auf das Pony Henry hoffen. Wer wird das Rennen machen?
> In dieser einfachen Geschichte sprechen Tiere und Menschen miteinander. Der Schuldirektor ist ein Pony mit Zylinder, der Lehrer ein Zebra mit runder Brille und rotem Schal, die Köchin gütig und mit Kochlöffeln im grauen Haar. Vieles ist voraussehbar, einiges ungereimt, wie z. B. das schnelle Verschwinden der Eltern. Eine illustrierte Geschichte mit Klamauk, Tränen und etlichen bemühenden Ausdrücken wie „ponytastisch“ oder „alles Brokkoli“. Ein zweiter Band folgt. Katharina Siegenthaler