Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Herr Kules und der Löwe
Kollation: Geb., farb. illustr., unpag.
Verlag, Jahr: Knesebeck, 2018
ISBN: 978-3-95728-014-5
Kategorie: Bilderbuch
Schlagwort: Mut, Zoo
Alter: ab 4
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 09.10.2018
Herr Kules und der Löwe
Es ist Sonntag, und am Sonntag geht Herr Kules immer in den Zoo. Er streicht sein Brötchen, packt Apfel und Saft in seine Tasche und macht sich auf den Weg. Im Zoo besucht er wie jeden Sonntag zuerst die Pinguine. Aber was ist denn nun los? Leute laufen davon, die Strausse haben die Köpfe in den Sand gesteckt, irgendetwas muss geschehen sein. „Hilfe, der Löwe ist frei!“, ruft aufgeregt der Zoowärter. „Ich brauche einen Herkules, um den Löwen einzufangen!“ Herr Kules ist erschrocken und flüstert: „Das bin doch ich, der Herr Kules.“ Mutig und einfallsreich versucht er den Löwen zu bändigen.
> Eine lustige Geschichte von einem einfachen Mann, der still und unerschrocken Mut beweist, und von einem verschleckten Löwen, der doch gar nicht so schrecklich ist wie sein Ruf. Das Wortspiel Herr Kules zu Herkules erschliesst sich Kindern nicht auf den ersten Blick und ist erklärungsbedürftig. Die Illustrationen zeichnen sich durch angenehme Farben und sympathische Figuren aus. Silvia Kaeser