Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 3
Titel: Schwesterherzen – Eine für alle, alle für dich!
Reihe: Schwesterherzen 1
Kollation: Geb., s.w. illustr., 218 S.
Verlag, Jahr: Planet, 2019
ISBN: 978-3-522-50611-3
Kategorie: Belletristik
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 21.06.2019
Schwesterherzen – Eine für alle, alle für dich!
Bonnie wünscht sich eine Schwester, weil sie spürt, dass in ihrem Leben etwas "VOLL WICHTIGES" fehlt (nebst iPhone, eigenem Zimmer und einem Pferd). Die 12-Jährige braucht jetzt unbedingt eine Verbündete, um sich gegen ihre nervigen Brüder und deren Freunde zu wehren. Smilla, Jo, Nuca und Monti sind da mögliche Kandidatinnen. Die Mädchen sind zwar nicht gerade beste Freundinnen, aber sie schliessen sich letztendlich zu den "Sicret Sistahz" zusammen, denn fünf sind besser als eine. Nun kann der gemeinsame Kampf gegen die Jungs beginnen ...
> Der erste Band einer neuen Reihe von Lucy Astner kommt in Tagebuchform und einer aufgelockerten Innengestaltung daher: In differenter Typografie, mit Listen, durchgestrichenen und korrigierten Wörtern ist der Text kurzweilig angelegt. Der Roman bietet bildhafte und lustige Unterhaltung mit gut herausgearbeiteten Figuren, die echt wirken und durchaus Tiefe haben – insgesamt ein gelungener Auftaktband mit farbenfrohem Cover und abnehmbarem Sticker. Béatrice Wälti-Fivaz

Titel: Löwe, Hase, Schwein – ein Tier passt nicht rein!
Kollation: Kartoniert, farb. illustr., unpag.
Verlag, Jahr: Magellan, 2019
ISBN: 978-3-7348-1573-7
Kategorie: Bilderbuch
Schlagwort: Tiere
Alter: ab 4
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 03.04.2019
Löwe, Hase, Schwein – ein Tier passt nicht rein! Mein Such-Wimmelbuch
Alle haben sie etwas gemeinsam: Sie leben auf dem Bauernhof, gehören zu den Überfliegern, sind Bewohner des Meeres oder wandern durch die Nacht. Doch aufgepasst: Ein Tier gehört nicht in die jeweilige Kategorie und will entdeckt werden. So der Leopard unter den Gestreiften, der Koala samt Taucherbrille und Sauerstoffflasche in der Tiefe des Ozeans oder die sanfte Maus, die sich zu den Wilden der Savanne gesellt.
> Kinder können hier die Tierarten vom kommunen Schwein bis zum exotischen Hasenkänguru auf anregende Art kennen lernen. Eine gute Spürnase hilft, das Kuckucksei zu finden. Dies ist auch für die Jüngeren keine Hexerei, sind die Tiere doch übersichtlich und deutlich erkennbar dargestellt. Besonders eindrücklich und geheimnisvoll wirkt die letzte von sieben Doppelseiten mit den nachtaktiven Tieren, die sich im Mondschein einfinden. Eine durchaus freundliche Begegnung mit Tieren, die allesamt so zahm in die Welt gucken, dass sich auch die Jüngsten nicht vor ihnen zu fürchten brauchen. Marcella Danelli

Titel: Die Wichtelmanufaktur
Kollation: Geb., farb. illustr., 79 S.
Verlag, Jahr: Coppenrath, 2015
ISBN: 978-3-649-66743-8
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Weihnachten, Gestalten
Alter: ab 7
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 16.11.2015
Die Wichtelmanufaktur 24 tolle DIY-Ideen für Weihnachten
Engelmobile oder Windlichter mit Pailletten sind zwei von vielen Ideen für kleine und grössere Wichtel, welche mit Text und Fotos vorgestellt werden. Auf Geschenketiketten ist dazu gleich eine Materialliste aufgeführt. Aber auch das Ritual des Wichtelns wird in zwei Varianten beschrieben, viele Weihnachtsgedichte sind im ganzen Buch eingestreut und die Technik des Handletterings wird einem nähergebracht.
> Dieser Ideenfundus ist die perfekte Vorbereitung auf die Wichtelsaison. Schon die Titelseite brilliert mit dreissig grafischen Ideen einer Tannenbaumgestaltung. Die Bastelideen sind schlicht und einfach, aber mit schöner Wirkung. Das Ganze folgt der Idee des ebenfalls im Buch zitierten Gedichtes: „Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt“ (Albert Einstein). Irène Tschirren