Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Das Riesenbuch der wilden Tiere
Kollation: A. d. Engl., geb., farb. illustr., 80 S., 37 x 28 cm
Verlag, Jahr: moses., 2018
ISBN: 978-3-89777-994-5
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Säugetiere
Alter: mehrere Stufen
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 10.10.2018
Das Riesenbuch der wilden Tiere
Wilde Tiere faszinieren – wer möchte sie nicht einmal auf Augenhöhe sehen? Den Panda mit seinen sechs Fingern, die ihm helfen, die Bambusstängel zu greifen, oder den Löwen, der mit seiner rauen Zunge das Fleisch von den Knochen eines Beutetieres schaben kann. Tiere einmal hautnah erleben: Das ist hier möglich.
> Formatfüllend und fotografisch genau gemalt, werden in diesem etwas altbacken wirkenden Familienbuch 36 wildlebende Säugetiere gezeigt. Das einzelne Tier steht im Mittelpunkt und in einer Umgebung, die nur angedeutet ist und sich in der Ferne verliert. Die Anordnung der Tiere ist willkürlich. Ein kurzer Steckbrief, der einen schematischen Grössenvergleich Tier-Mensch beinhaltet, gibt Auskunft über Lebensraum, Gewicht, Alter und Nahrung des dargestellten Lebewesens. Kurze Kommentare in sechs bis acht Sätzen vermitteln zudem Nichtalltägliches und Aussergewöhnliches. Eine Weltkarte ohne Länder am Ende des Buches verortet die Tiere. Ein naturnaher, übergrosser Tieratlas für alle. Béatrice Wälti-Fivaz