Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Drei Schritte zu dir
Kollation: A. d. Amerikan., geb., 298 S.
Verlag, Jahr: dtv, 2019
ISBN: 978-3-423-76252-6
Kategorie: Belletristik
Schlagwort: Krankheit, Liebe
Alter: ab 13
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 11.09.2019
Drei Schritte zu dir
Stella und Will könnten nicht unterschiedlicher sein. Sie ist organisiert und optimistisch, er chaotisch und selbstzerstörerisch. Doch eines haben sie gemeinsam: die unheilbare Krankheit Mukoviszidose. Sie treffen bei einem ihrer unzähligen Aufenthalte im Spital aufeinander und sind trotz ihren Differenzen sofort voneinander fasziniert. Die Krankheit erlaubt jedoch keinen Körperkontakt, weil die Bakterien eines anderen Patienten lebensgefährlich werden können. Für die beiden Verliebten ist dieser Abstand sehr schwierig einzuhalten.
> Erst nach dem gleichnamigen erfolgreichen Kinofilm erschien diese berührende Geschichte um zwei unheilbar kranke Jugendliche als Roman. Viel erinnert an „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“. Mukoviszidose, auch zystische Fibrose genannt, ist eine heimtückische Krankheit, und die meist jungen Patienten müssen auf vieles verzichten. Das Buch mit dem stimmigen Cover macht darauf aufmerksam und sollte schon allein deshalb in keiner Bibliothek fehlen. Rita Racheter