Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 2
Titel: Vollmond
Kollation: Geb., farb. illustr., unpag.
Verlag, Jahr: Tyrolia, 2019
ISBN: 978-3-7022-3740-0
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Mond
Alter: ab 7
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 27.06.2019
Vollmond Mission Mond-Wissen
Niels ist unheimlich aufgeregt. Jetzt gibt es kein Zurück mehr – der Countdown läuft: 10, 9, 8 …1 go! Die Reise zum Mond kann beginnen. Es folgen umfassende Informationen über den und zum Mond: seine Entstehung und seine Bedeutung im All sowie im Alltag. Seit mehr als 400 Jahren steht er unter Beobachtung, und dieses Jahr kann der 50. Jahrestag der Landung auf dem Mond gefeiert werden. Sogar ein Blick in die Zukunft wird gewagt.
> Der Autor hat sein umfassendes Wissen zu den einzelnen Themen auf je einer Doppelseite zusammengefasst, und die Illustratorin begleitet den Text mit klaren, aber zarten Bildern. Den ausführlichen und gut beschriebenen Informationen fehlen leider Inhaltsangabe und Register, vielleicht weil das Buch auch einfach so gelesen werden kann: blättern, staunen und immer wieder mal nachschauen – sei es am Nachthimmel oder im Buch. Barbara Schwaller

Titel: Team Wandelstern
Kollation: Geb., farb. illustr., unpag.
Verlag, Jahr: Tyrolia, 2016
ISBN: 978-3-7022-3520-8
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Astronomie
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 04.06.2016
Team Wandelstern Rekordjagd im Sonnensystem
Wenn Himmelskörper sich zur grossen Sonnensystemmeisterschaft treffen, darf Team Wandelstern nicht fehlen. Von Papa Jupiter trainiert und Mama Venus verwöhnt, wollen alle Planetenkinder auf Topplatzierungen landen.
> Niederlagen oder Siege, verlorene Chancen und wiedergewonnener Kampfgeist – um diese Themen kreist die Geschichte mit schwindelig machenden Wettkämpfen: Wer ist der Beste im Monde-Jonglieren? Wer gewinnt den Kurzstreckenumlauf? Kurze Texte, die sich von der Erzählschrift absetzen, liefern wissenschaftliche Erklärungen zu Stichwörtern wie Astronomische Einheit oder beantworten die Frage, warum Planet Pluto adoptiert ist. Kindgerecht erklärt und dennoch eng an wissenschaftliche Fakten gebunden, ist dies eher ein Buch für Primarschüler und Erwachsene, nicht für Kleinkinder, wie die verspielten Figuren auf dem Cover vermuten lassen. Ein spannend-sportlich inszenierter intergalaktischer Blick auf unser Sonnensystem. Christina Weirich