Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Die Pinguin-Spione – In geheimer Mission
Reihe: Die Pinguin-Spione 1
Kollation: A. d. Amerikan., s.w. illustr., geb., 231 S.
Verlag, Jahr: Egmont Schneiderbuch, 2020
ISBN: 978-3-505-14295-6
Kategorie: Belletristik
Schlagwort: Abenteuer, Lustiges
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 06.03.2020
Die Pinguin-Spione – In geheimer Mission
Jackson aka Agent Doppelnull und Quentin aka Agent Q wollen dem FBI (Frosty Bureau of Investigation) beweisen, dass sie sich bestens als Ermittler eignen und keineswegs zu jung für die Jagd nach Kriminellen sind. Da kommen ihnen die Fische gerade recht, die regelmässig aus dem Aquarium verschwinden. Die beiden Pinguinjungen verfolgen eine heisse Spur und klären das Verbrechen auf.
> Quentin ist der Erfinder des Teams. Ganz im Stile der Entwickler des MI6 in den berühmten Agentenfilmen werden seiner (und unserer) Fantasie von der Autorin keine Grenzen gesetzt. Alles spielt sich in einem Pinguinuniversum ab, das bis ins Kleinste durchdacht ist. Es gibt Eis-Pads, das Felsenstädter Tagblatt, Frostwespen und ein Geschwisterei, das umsorgt werden muss. Eine spannende Abenteuergeschichte mit zwei herrlich sympathischen Protagonisten, vielen s/w Illustrationen und kaltblütigen Dieben. Sehr lustig zum Vorlesen! Sandra Dettwyler