Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Brülldrache und Polterdrache
Kollation: Geb., farb. illustr., unpag.
Verlag, Jahr: Gabriel, 2012
ISBN: 978-3-522-30301-9
Kategorie: Bilderbuch
Schlagwort: Konflikte, Freundschaft
Alter: ab 4
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 10.03.2015
Brülldrache und Polterdrache Eine Geschichte vom Streiten und Vertragen
Brülldrache und Polterdrache wohnen friedvoll auf einer kleinen Insel. Aus den besten Freunden werden plötzlich Feinde. Alles beginnt damit, dass Brülldrache sein Feuer scheinbar weiter spucken kann als Polterdrache. An diesem kleinen Funken Neid entzündet sich ein derartiger Streit, dass nur noch eine Grenzziehung quer über die Insel für Ruhe sorgen kann. Doch ein letzter grosser Zwist zeigt den beiden, wie unnütz solche Streitereien sind.
> Das Bilderbuch widmet sich auf kindgerechte Art dem Thema des Streitens und Sich-wieder-Vertragens. Dadurch, dass das Verhalten der Drachen demjenigen von Kindern sehr ähnlich ist, können Letztere sich gut mit den beiden Streitenden identifizieren. Die altersgemässen Illustrationen lassen genügend Platz für eigene Interpretationen. Das Buch hat zwar normale Bilderbuchgrösse, die Seiten werden jedoch wie bei einem Kalender von unten nach oben gewendet. Ein Buch ab fünf Jahren für alle Kinder, die ab und zu streiten und sich auch gerne wieder vertragen. Annina Otth