Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 3
Titel: Wir entdecken die Wunder der Natur
Reihe: Wieso weshalb warum?
Kollation: CD. Hörspiel, ca. 61 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Jumbo, 2016
ISBN: 978-3-8337-3633-9
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Natur, Wissen
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 28.09.2016
Wir entdecken die Wunder der Natur
Augen zu – sphärische Panflötenmusik an: So reisen Sonja und die Kinder Michel und Alba mit Zauberer Merlin um die ganze Welt. Sie erforschen Tropfsteinhöhlen, erfahren den Unterschied zwischen Stalaktiten und Stalagmiten, reiten zu Geysiren auf Island, fliegen mit dem Hubschrauber über den Grand Canyon, bewundern vom U-Boot aus die farbenprächtigen Korallenriffe, fliegen weiter in die Höhen des Himalaya-Gebirges, durch die Hitze der Sahara bis hin zum Amazonas und in die Antarktis.
> Auch Erwachsene schliessen gerne die Augen und lassen sich von den klaren, angenehmen Erzählerstimmen entführen. Auf intelligente Art vermittelt die bekannte Reihe "Wieso Weshalb Warum" in diesem Hörspiel grundlegendes Sachwissen kombiniert mit einem Hauch von Umweltbewusstsein. Das angenehme Sprechertempo lässt den Zuhörer leicht Informationen aufsaugen. Hintergrundgeräusche untermalen die Geschichte passend. Zahlreiche Kinderfragen werden einfach und unterhaltsam beantwortet. Christina Weirich

Titel: Altes Ägypten
Reihe: Wieso? Weshalb? Warum? Profiwissen
Kollation: Ringheftung, farb. illustr., 55 S., Ausklappseiten
Verlag, Jahr: Ravensburger, 2013
ISBN: 978-3-473-32716-4
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Ägypter, Historisches
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 11.11.2013
Altes Ägypten
Die bekannte "Wieso? Weshalb? Warum?"-Sachbuchreihe wurde nach der Stammreihe für die 4- bis 7-Jährigen und der Juniorserie für die Kleinsten erweitert und richtet sich mit den neuen "Profiwissen"-Titeln an die 8- bis12-Jährigen. Der unterhaltend, erlebnishaft gestaltete Band "Altes Ägypten" vermittelt viel Sachwissen über die bekannte Hochkultur am Nil. An einem roten Faden aufgehängte Zettel und eine bandagierte Comic-Mumie als Identifikationsfigur führen durchs Buch. Experteninterviews, Infotafeln zu Spezial-Wissen, einfache Experimente zum Nachahmen, sowie vielfältige Illustrationen, ausklappbare Seiten und Fotos vermitteln eine grosse Fülle von Informationen.
> Die Layoutvielfalt lässt in diesem Sachbuch ein lineares Lesen nicht zu. Trotzdem wird die Zielgruppe durch das gestalterische Allerlei neugierig gemacht, denn die Inhalte sind informativ, motivierend aufgemacht und meist gut verständlich beschrieben. Schwierige Begriffe werden direkt im jeweiligen Textabschnitt erklärt. Béatrice Wälti-Fivaz

Titel: Mein erstes grosses Wörterbuch
Kollation: Kartoniert, farb. illustr., unpag.
Verlag, Jahr: Ravensburger, 2012
ISBN: 978-3-473-43366-7
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Wörterbuch
Alter: ab 4
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 07.12.2012
Mein erstes grosses Wörterbuch
Die Muttersau liegt zufrieden da, während acht Ferkel Milch aus ihren Zitzen saugen. Beim Öffnen einer grossen Klappe erscheinen die Schweinchen allein unter einer Wärmelampe. Ein kleines Kind guckt neugierig durch die Gitterstäbe. Wie heissen wohl die anderen Tiere? Neugierig geworden auf die nächsten Buchseiten? Da werden Themen wie Wald, Bauernhof, Baustelle und Flughafen vorgestellt. Zwei bis drei Doppelseiten sind jeweils einem Thema gewidmet, ein kurzer Text erklärt und vertieft das grosse farbige Bild mit den beschrifteten Gegenständen oder Tieren.
> Vorliegendes Pappbilderbuch eignet sich zum gemeinsamen Entdecken und Benennen des Gesehenen. Die gängigen Illustrationen vermögen kleine Kinder anzusprechen. Etwas verstaubt wirken einzelne Details beim Flugzeug, etwa der Werkzeugkasten oder die Ölkanne. Esther Marthaler