Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Die vier Schwestern
Kollation: A. d. Französ., geb., farb. illustr., 145 S.
Verlag, Jahr: Reprodukt, 2019
ISBN: 978-3-95640-188-6
Kategorie: Comic
Schlagwort: Alltag, Familie
Alter: ab 10
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 28.10.2019
Die vier Schwestern 4 Jahreszeiten
Charlie und ihre vier Schwestern wohnen seit dem Unfalltod ihrer Eltern alleine in der alten Villa Habakuk. Nun müssen sie sich mit ihrer Tante Lukrezia herumschlagen. Diese hat den Auftrag, ihnen eine Rente auszuzahlen. Nebst den finanziellen Sorgen haben die fünf jede Menge Alltagsprobleme: Wer bringt den Müll raus? Wie lange braucht Bettina im Badezimmer? Wie kann Geneviève den schönen Forsythe auf sich aufmerksam machen? Was kann Hortense gegen ihr grosses Flattern wegen dem Referat tun?
> Witzig und leicht werden verschiedenste Episoden mit oft überraschenden Wendungen aus dem Alltag der Schwestern erzählt. Der Tod der Eltern spielt dabei nur am Rande eine Rolle. Pro Doppelseite kommt immer wieder eine andere Schwester zu Wort. Der Text steht ausschliesslich unter den Panels. Leider harmoniert die Textaufteilung teils nicht ganz mit der Bildeinteilung. Die bunten, mit lockerem Strich gezeichneten Bilder passen hingegen sehr gut zu den lustigen Episoden. Ein Buch zum Schmunzeln. Karin Böjte