Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 2
Titel: Literatur Pestalozzi-Agenda 2019/20
Reihe: Pestalozzi Agenda
Kollation: Geb., farb. illustr., 318 S., mit Bleistift
Verlag, Jahr: Werd & Weber, 2019
ISBN: 978-3-85932-969-0
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Kalender, Ratgeber
Alter: ab 13
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 31.07.2019
Literatur Pestalozzi-Agenda 2019/20
Aus dem Vorwort: "Die Pestalozzi-Agenda begleitet dich in diesem Jahr mit Tipps, Artikeln und Anregungen rund ums Schreiben und Lesen. Du lernst spannende Autor(inn)en kennen, bekommst hautnah mit, wie ein Hörspiel fürs Radio produziert wird, erfährst, was es alles braucht, damit aus einem Text ein Buch wird, und reist durch wichtige Werke der Weltliteratur. (...) In zehn einfachen und erprobten Schreibspielen lernst du, dich an eigene Texte heranzuwagen."
> In der ersten Hälfte der klassischen Schulagenda steht den Jugendlichen eine Spalte pro Tag bzw. eine halbe Spalte am Wochenende für Einträge zur Verfügung. Zudem können sie täglich ein kurzes Zitat oder eine Information zum Thema Literatur lesen. Die darauf folgenden Informationen zum Lesen und Schreiben sind sehr vielfältig und in kurze, übersichtliche Kapitel eingeteilt. Sie sprechen wohl vor allem Jugendliche an, die sich sehr für Literatur interessieren, und stellen hohe Ansprüche an das Leseverständnis. Monika Fuhrer

Titel: An den Herd und losgekocht!
Kollation: A. d. Niederländ., geb., farb. illustr., 143 S.
Verlag, Jahr: Dorling Kindersley, 2019
ISBN: 978-3-8310-3744-5
Kategorie: Sachbuch
Schlagwort: Ernährung, Kochen
Alter: ab 7
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 31.05.2019
An den Herd und losgekocht! 40 kinderleichte Rezepte Schritt für Schritt erklärt
40 Rezepte wie Haferflocken-Muffins, Hähnchen-Nuggets, Auberginenauflauf oder Möhrenkuchen werden hier in den Kapiteln "Frühstück", "Snacks", "Für die ganze Familie" und "Süsses" serviert. Pro Rezept findet man Fotos der Zutaten, Mengen- und Personenangaben, benötigte Kochutensilien und Zeit. Nach 2 bis 9 fotografierten Arbeitsschritten steht die fertige Mahlzeit. Ein Inhaltsverzeichnis, Hygiene-/Vorsichtsregeln und ein Register runden alles ab.
> Pluspunkte sind die Aufmachung (bunt, locker und trotzdem sehr übersichtlich) und der Fakt, dass die Rezepte viel Gemüse, aber wenig Zucker beinhalten. Minuspunkte gibt es für Angaben wie 1 kg Rindfleisch (von welchem Stück?), Garnelen (roh oder gekocht?), die für Kinder knapp berechnete Zubereitungszeit, Frittieren und dass jedes Hauptgericht Zwiebeln und Knoblauch enthält. Als Autor wird der 11-jährige Sohn eines Ex-Fussballprofis und selber schon Barcelona-Jugendfussballstar angegeben und auf Social-Media-Plattformen auch kräftig vermarktet. Cornelia Brühlmann