Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Mucker & Rosine – Die Rache des ollen Fuchses
Reihe: Mucker & Rosine
Kollation: Geb., farb. illustr., 158 S.
Verlag, Jahr: Beltz & Gelberg, 2016
ISBN: 978-3-407-82166-9
Kategorie: Belletristik
Schlagwort: Freundschaft, Vorlesen
Alter: ab 7
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 15.02.2017
Mucker & Rosine – Die Rache des ollen Fuchses
Der Stadthase Mucker und die Feldmaus Rosine sitzen gemütlich in ihrer Hütte, als sich plötzlich ein Donnergrollen nähert und eine riesige Schneelawine mit einem kleinen Drachen mittendrin durch die Türe bricht. Damit hat das geruhsame Zusammenleben mit ihren Freunden, dem Maulwurf Molle, der verrückten Eule und der Elefantendame Berta, ein Ende. Es beginnen zahlreiche Abenteuer mit Tante Heidis verzaubertem Staubsauger Huschi, dem ollen Fuchs und der Eule sowie deren Sohn, dem kleinen Drachen.
> Der zweite Band von Mucker und Rosine bietet eine neue Reihe skurriler Geschichten zum Vorlesen. Wenn man das erste Buch nicht kennt, ist es jedoch schwierig, den Anschluss zu finden. Vergebens sucht man nach einer inhaltlichen Zusammenfassung oder einer Liste der beteiligten Tiere. Die Handlungen sind oft so skurril und überladen mit witzigen Situationen, dass die Lesenden bald ermüden. Erholung bieten die lustigen, liebevoll gestalteten Illustrationen. Esther Marthaler