Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Jim Knopf findet’s raus!
Kollation: Geschichten über Lokomotiven, Vulkane und Scheinriesen. Geb., farb. illustr., 203 S.
Verlag, Jahr: Thienemann, 2010
ISBN: 978-3-522-18229-4
Kategorie: Belletristik
Schlagwort: Freundschaft
Alter: ab 7
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 20.07.2016
Jim Knopf findet’s raus!
Was ist eine Wüste? Wieso bin ich weiss und du schwarz? Gibt es immer noch Piraten? Werden Fische müde? Solche Fragen stellt Jim Knopf seinem besten Freund, dem Lokomotivführer Lukas. Dieser weiss auf jede Frage eine Antwort. Liebevoll und leicht verständlich erklärt er Jim alles, und falls er doch einmal am Ende seines Lateins ist, wissen ganz bestimmt Frau Waas, Herr Ärmel oder König Alfons der Viertel-vor- Zwölfte Bescheid.
> Nach Motiven von Michael Ende erzählt Beate Dölling, wie es mit Jim Knopf und Lukas nach ihrer Heimkehr nach Lummerland weitergeht. Der Autorin gelingt es gut, den fantasie- und humorvollen Stil des berühmten Autors zu übernehmen. Auch die fröhlichen Farbillustrationen erinnern stark an jene von F. J. Tripp in den Originalausgaben. Vorliegende 24 Geschichten eignen sich bestens zum Vorlesen oder Selberlesen – für alle, die von Jim Knopf und Lukas nie genug bekommen können. Madeleine Steiner